SCHON GEWUSST?

Lilly auf Lokalaugenschein bei den neuen Hügeln

Für ihre Doktorarbeit möchte sich die Architektin Lilly Klee ein Bild vom zukünftigen Wald- und Wiesengürtel machen, der im Norden des Entwicklungsgebiets entsteht. Begleiten Sie sie auf ihrer Begutachtung vor Ort!

SCHON GEWUSST?

Was hat die Kriegerheimstätte Hirschstetten mit Kino und Zwiebelrostbraten zu tun?

Lilly Klee befasst sich für ihre Doktorarbeit mit der historischen Entwicklung der Donaustadt. Sie stößt auf eine historische Fotografie der Hirschstettner Kriegerheimstätte und beginnt zu recherchieren…

SCHON GEWUSST?

Viele Bausteine machen ein Zuhause

2018 wurde es fertiggestellt, dieses Wohn-Bau-Kasten-System in der Podhagskygasse. Als die IBA_Wien am 25. September 2020 zu einer Führung durch das Wohnprojekt einlädt, war eins klar: Lilly Klee musste einfach dabei sein! Schließlich handelt es sich hier um ein Pionierprojekt des Sofortwohnbauprogramms, das die Stadt Wien 2016 startete. Und sie hat von Kolleg*innen an der > mehr

SCHON GEWUSST?

Eine Baustelle besichtigen? Lilly ist dabei!

Seit sie denken kann liebt die Architektin Lilly Häuser und Baustellen. Eine Besichtigung des Bauplatzes 10 im neuen Projektgebiet nördlich des Bildungscampus Berresgasse lässt sie sich daher nicht entgehen!